Upcoming events
Meetup_ELCA_Cybersecurity
Cybersécurité: Implémentation d’une stratégie Zero Trust (Lausanne, CH)
Register
job search

SysOps Engineer - Linux

Bern | ELCA Cloud Services
Job number
903
Date posted Feb 27, 2024
Job category DevOps / SysOps / Platform engineer Level of experience 6 to 10 years
Job type Internal Employment type
Full-time
Work site Bern Company
ELCA Group

Über ELCA Cloud Services

ELCA Cloud Services ist Ihre zentrale Anlaufstelle für das gesamte Spektrum an IT-Infrastrukturdienstleistungen, von Beratung, Architektur, Integration, Migration bis hin zu Betrieb und Wartung.

Für unseren Standort in Bern suchen wir einen SysOps Engineer der sich bestens mit Linux auskennt.

Deine Aufgabe

Deine verantwortungsvolle Aufgabe in unserer Abteilung «Managed Services» ist es, als Schnittstelle zwischen Entwicklern und den durch Kundenanforderungen bedingten Produktionseinschränkungen zu fungieren. Du verfügst über Fachkenntnisse in den Bereichen Container-Orchestrierungsplattformen, Automatisierung und Architektur, die es Dir ermöglichen, hochverfügbare Software zu liefern. Du weisst auch, wie Du Dein Fachwissen wirkungsvoll einsetzen kannst, um unsere Kunden bei der Erfüllung ihrer spezifischen Geschäftsanforderungen zu unterstützen. 

  • Du bist verantwortlich für die Architektur, Design und Implementierung von Lösungen für Cloud/on-premise -Projekten
  • Du bist zuständig für die Betriebsunterstützung im 3rd Level Support
  • Du bist in der Lage Kontinuierliche Verbesserung und Technologieüberwachung zu gewährleisten
  • Du bist verantwortlich für die Integration mit anderen Plattformen (Openstack, VMware, Netzwerk, ...)

Das bieten wir Dir

  • Chance Deine Fachkompetenz durch vielfältige Projekte und einzigartige Produkte, neueste Technologien und Kunden aus unterschiedlichsten Branchen zu erweitern 
  • Attraktive Perspektiven durch stetige Schulung, Coaching und mit einem internen Karriereweg 
  • Unsere Kultur macht den Unterschied! Wir leben aktiv flache Hierarchien und eine offene hilfsbereite Zusammenarbeit über alle Disziplinen und Abteilungen 
  • Wir organisieren regelmässige Anlässe wie z.B. Brown Bag Lunches und Coding Events sowie gemütliche und sportliche ausserbetriebliche Zusammenkünfte 
  • Work-Life-Balance (41 Std/W in Gleitzeit, Möglichkeit für Homeoffice, mind. 25 Ferientage), ergonomischer und flexibler Arbeitsplatz in einem multikulturellen Umfeld 
  • Top Benefits wie z.B.: Beitrag an privates Mobiltelefon oder Business Handy, Halbtax, geschäftlich unterwegs in 1. Klasse, flexible Pensionskassenmodelle, Übernahme KTG und NBU (privat, weltweit), und vieles mehr 

Dein Profil

  • Technischer Abschluss an einer UNI/ETH/FH
  • Du bist ein Linux-Guru mit echter Produktionserfahrung und hast Kenntnisse mit Windows
  • Praktische Erfahrung mit Container-Plattformen: Docker, Kubernetes oder OpenShift
  • Scripting Skills mit Powershell oder Bash 
  • Idealerweise verfügst Du bereits über Kenntnisse von Bundesverwaltung Systemen, insbesondere im Verteidigungsdepartement  
  • Konfigurations- und Bereitstellungsmanagement-Tools (Puppet, Chief, Ansible, terraform)
  • Wahlweise: Werkzeuge und Prozesse für die kontinuierliche Integration (z.B Gitlab oder Urban Code Deploy)
  • Bereitschaft 2-3 Mal im Jahr ca. 5 Tage Pikettdienst zu leisten sowie beim Kunden vor Ort zu arbeiten
  • Fliessend in Deutsch und Englisch

Wir setzen auf gesunde Werte und sind davon überzeugt, dass Diversität der Schlüssel zum Erfolg ist. Wer Herausforderungen mit Neugierde, Motivation und Tatendrang angeht, ist bei uns genau richtig! Lass Dich von unserem Leitsatz inspirieren: We make it work!